Runes of Magic - Zocker

Das private Forum für Runes of Magic Zocker!


    Die neue Ära

    Teilen
    avatar
    Povez
    Level 51 (Admin)
    Level 51 (Admin)

    Anzahl der Beiträge : 40
    Punkte : 10107
    Anmeldedatum : 30.07.09
    Alter : 23
    Ort : NRW
    Laune : Jut

    Die neue Ära

    Beitrag von Povez am Do Jul 30, 2009 11:08 am

    Phase der Erholung

    Neben den Alten Königreichen gibt es einen wüsten- und rätselhaften Kontinent namens Kolydia.

    Auf diesem todbringenden Stück Erde hausten unterentwickelte Menschen-Stämme und seltsame Kreaturen. Warum es von den übermenschlichen Wächtern verschont blieb, ist unbekannt.

    Während der Dunklen Epoche kamen eifrige Flüchtlinge nach Kolydia, um dort mit Hilfe ihres Wissens eine neue Zivilisation aufzubauen. Anders als den Alten Königreichen mangelte es dieser jedoch an tief schürfenden Kenntnissen in Bezug auf Runen, und auch die Entwicklung der Magie schritt nur langsam voran, woraus eine weitgehend magielose Zivilisation entstand.

    Die neuen Gebiete wurden schnell erschlossen, Städte errichtet und ein feudales Gesellschaftssystem mit einem Kaiserhaus sowie Erbadel entstand. Das Aufstreben dieser jungen Zivilisation wird von den Völkern, die die Vergangenheit kennen, als Phase der Erholung bezeichnet.


    Epoche der großen Entdeckungen

    Die menschliche Zivilisation auf Kolydia kam allmählich wieder in Kontakt mit den anderen Völkern, die die von den Menschen verursachten Katastrophen der Wächter und Dämonen längst vergessen hatten.

    Nach und nach erfuhren die Menschen auf Kolydia von den Runen und der untergegangenen magischen Zivilisation – den Alten Königreichen.

    Sie gründeten Organisationen, um das alte Wissen zu sammeln. Die mächtigste von ihnen ist das "Auge der Weisheit". Ihre Forschungen verliefen zunächst sehr langsam, Skeptiker bezeichneten sie als Hirngespinste alter Gelehrter. Mit der Verbesserung der Transport-Technologien kam es zu einer explosionsartigen Entwicklung.

    Die Menschen konnten nun bisher unerreichbare Gebiete erkunden und unbekannte Dinge erblicken. Rätselhafte Spuren, uralte Gerätschaften und mysteriöse Barbaren-Völker. Als die Menschen in den Nebel der Vergangenheit schritten, klärte er sich vor ihnen plötzlich auf. Doch jede Entdeckung warf neue Rätsel auf.

    Die Menschen, nunmehr verrückt vor Durst nach dem Wissen über das Erbe der Vergangenheit, entwickelten immer bessere Maschinen, um noch schneller jeden Winkel dieser Welt besuchen zu können. Und selbst die anderen Völker wurden vom Strudel dieses Eifers mitgerissen.

    Die Epoche der großen Entdeckungen - so nennen die Menschen die heutige Zeit.


    Quelle


    _________________






      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Apr 25, 2018 6:55 am